Die Kurve - Geschichte und Struktur

1985 gründete ein Team aus Psychologen, Sozialarbeitern und Ärzten den gemeinnützigen Verein Die Kurve, Tempelhofer Arbeitskreis für Rehabilitierung psychisch Kranker e. V. Dieser engagiert sich seither in der gemeindenahen sozialpsychiatrischen Versorgung im Berliner Bezirk Tempelhof.

Die Arbeit wird seit 2010 in der Rechtsform einer gemeinnützigen GmbH fortgesetzt. Der Verein hat seit 2013 als reiner Förderverein – Förderverein Die Kurve e.V. – die alleinige Aufgabe, Die Kurve GmbH zu fördern.

Die Kurve GmbH beschäftigt derzeit 52 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und betreut und begleitet ca. 150 psychisch kranke oder beeinträchtigte Menschen.

Die Grundsätze der Zusammenarbeit in Die Kurve GmbH werden im folgenden dargestellt. Das Papier ist ein vom Geschäftsführer in Zusammenarbeit mit den FachleiterInnen erarbeiteter Entwurf, dem die TeamleiterInnen zugestimmt haben; er wird noch weiter diskutiert und ist für Veränderung offen. 

 

Die Chronik veranschaulicht, wie Die Kurve zu dem geworden ist, was sie ist.

 

Weitere Informationen über Die Kurve GmbH finden Sie auf unserer Transparenz-Seite, mit der die Kurve GmbH den Vorgaben der Initiative Transparente Zivilgesellschaft entspricht.