Appartementwohnen Mariendorfer Damm

Das Appartementwohnen kombiniert Einzel- und Gruppenbetreuung in enger häuslicher Nachbarschaft. Jeder Klient bewohnt ein Appartement im selben Haus, in dem auch die Gemeinschaftswohnung und das Büro des Projekts sind. Die Gemeinschaftswohnung ist Treffpunkt für Gruppenaktivitäten, individuelle Kontakte und Gespräche.

Die Präsenz an den Wochentagen gewährleistet Hilfen bei der Tages- und Freizeitgestaltung, der Selbstversorgung, Krankheitsbewältigung und bei Krisen. Die Betreuung bietet individuelle Begleitung im Einzelkontakt, in Gruppenangeboten und in der Förderung gegenseitiger Unterstützung.

Die Betreuung setzt auf Dialog. Es geht darum, gemeinsam Wege für den Betreuungsalltag und für eine angemessene Beschäftigung zu finden. Ziel ist es, Selbsthilfekräfte durch neue Erfahrungen, Selbstbestimmung und Eigenverantwortung zu wecken.

Wenn Sie mit dem Appartementwohnen Mariendorfer Damm Kontakt aufnehmen möchten, wenden Sie sich bitte an die Teamleiterin Herr Obermaier Telefon 7020 9363.